Suchen

Brillenglas ist grün und Arsen macht die Wangen rot

Ein Streifzug durch die Geschichte der Wissenschaft

Nummer:
508
Datum:
Donnerstag 11. Juli von 11 bis 12 Uhr
Vortragsinhalt:
Wer hat denn die Brille erfunden und wie konnte man sie damals bauen? Wieso gab es nur vier Elemente, die überall enthalten waren? Was war der Feuerstoff und welche Chancen hatten kluge WissenschafterInnen im Mittelalter, die nicht Latein konnten?
Veranstaltungstyp:
Vorlesung
Fachgebiet:
Technische Chemie
Altersgruppe:
7-12 Jahre
Vortragende/r:
Nicole Halanek
Wasserchemikerin
Ort
Technische Universität Wien, Getreidemarkt 9
Adresse:
Getreidemarkt 9, 1060 Wien
Treffpunkt:
beim InfoPoint
Anfahrt:
U1, U2, U4 Station Karlsplatz oder U2 Station Museumsquartier, Buslinie 57A Station Getreidemarkt und Straßenbahnlinie 1, 2, 71 und D Station Burgring