Suchen

Lesespuren - Spurenlesen

Wie wir Texte lesen und welche Spuren wir dabei hinterlassen

Nummer:
138
Datum:
Donnerstag 11. Juli von 10 bis 12 Uhr
Vortragsinhalt:
Informationen in Texten sind wie Spuren im Wald, die du beim Lesen entschlüsselst. Im Workshop erkundest du, wie Informationen in verschiedenen Texten angeordnet sind. Zudem kannst du mittels Eye-Tracking-Daten erforschen, wie du diese Texte liest, was es z.B. heißt, einen Text zu „überfliegen“.
Veranstaltungstyp:
Workshop
Fachgebiet:
Literatur-, Theater-, Film- und Musikwissenschaften
Altersgruppe:
10-12 Jahre
Vortragende/r:
Sandra Reitbrecht
Universität Wien | Philologisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät | Institut für Germanistik
Christian Aspalter
Pädagogische Hochschule Wien | Didaktikzentrum für Text- und Informationskompetenz
Ort
Campus der Universität Wien
Adresse:
Spitalgasse 2, 1090 Wien
Treffpunkt:
im Hof 2
Anfahrt:
Straßenbahnlinien 5, 33, 43 und 44 Station Lange Gasse, Buslinie 13A Station Skodagasse