Suchen

Bioinvasionen - wenn Tiere und Pflanzen problematisch werden

Der Weg der Pflanzen und Tiere in andere Regionen und ihre Veränderungen

Nummer:
232
Datum:
Donnerstag 11. Juli von 14 bis 15 Uhr
Vortragsinhalt:
Die heutige Welt mit ihrer Pflanzen- und Tierwelt ist ständig in Bewegung und entstand durch spannende Vorgänge in der Geschichte. Oft ist es der Mensch, der Tiere und Pflanzen in eine neue Region bringt und damit manchmal problematische Veränderungen auslöst. Gemeinsam mit dir achten wir darauf.
Veranstaltungstyp:
Seminar Mädchenprogramm
Fachgebiet:
Lebenswissenschaften
Altersgruppe:
7-9 Jahre
Vortragende/r:
Wolfgang Gruber
Universität Wien | Fakultät für Sozialwissenschaften | Institut für Internationale Entwicklung
Ort
Campus der Universität Wien
Adresse:
Spitalgasse 2, 1090 Wien
Treffpunkt:
im Hof 2
Anfahrt:
Straßenbahnlinien 5, 33, 43 und 44 Station Lange Gasse, Buslinie 13A Station Skodagasse