Suchen

Wie die Digitalisierung unser Leben verändert

Was bedeutet Digitalisierung für unseren Alltag?

Nummer:
528
Datum:
Mittwoch 10. Juli von 14 bis 15 Uhr
Vortragsinhalt:
Die Entwicklung vom Viertel-Telefon zum heutigen Smartphone hat viel verändert. Während man früher auf eine freie Leitung warten musste, haben wir heute alle Super-Computer in unseren Hosentaschen. Die Digitalisierung ist mehr als Technologie, sie verändert die Art, wie wir miteinander kommunizieren, sie verändert die Art, wie wir arbeiten.
Veranstaltungstyp:
Vorlesung
Fachgebiet:
Elektrotechnik und Informationstechnik
Altersgruppe:
7-12 Jahre
Vortragende/r:
Margarete Schramböck
Expertin für Digitalisierung
Ort
Technische Universität Wien, Getreidemarkt 9
Adresse:
Getreidemarkt 9, 1060 Wien
Treffpunkt:
beim InfoPoint
Anfahrt:
U1, U2, U4 Station Karlsplatz oder U2 Station Museumsquartier, Buslinie 57A Station Getreidemarkt und Straßenbahnlinie 1, 2, 71 und D Station Burgring