Suchen

Ein Unglück kommt selten allein!

Wann „helfende Berufe“ wie SozialarbeiterIn oder PhysiotherapeutIn zum Einsatz kommen und was sie genau tun

Nummer:
812
Datum:
Freitag 14. Juli von 09 bis 17 Uhr
Vortragsinhalt:
Wer ist für einen da, wenn man Schulden hat oder krank ist? Wann können FreundInnen oder Familie unterstützen und wann braucht man jemanden, der das Helfen gelernt hat? Vormittags schauen wir, was alles schief gehen kann und welche helfende Berufe es zum Glück gibt, damit man wieder auf die Beine kommt. Nachmittags besuchen wir die Schuldnerberatung als öffentliche Hilfseinrichtung.
Veranstaltungstyp:
Workshop
Fachgebiet:
Wirtschaft und Governance
Altersgruppe:
10–12 Jahre
Vortragende/r:
Alban Knecht
FH Campus Wien | Department Soziales | Soziale Arbeit Bachelorstudiengang
Julia Hofmann
FH Campus Wien | Department Public Sector | Public Management
Andrea Messerschmid
Nymphenburger Schulen, München
Exkursion:
FH Campus Wien
Adresse:
Favoritenstraße 226, 1100 Wien
Treffpunkt:
beim InfoPoint
Anfahrt:
Buslinie 15A Station Altes Landgut, Straßenbahnlinie 67 Station Altes Landgut