Suchen

Warum sind Bakterien für uns so wichtig?

Erstaunliches und Unerwartetes aus dem unsichtbaren Reich der Mikroben

Nummer:
281
Datum:
Mittwoch 19. Juli von 10 bis 11 Uhr
Vortragsinhalt:
Die große Mehrheit der Bakterien ist vollkommen harmlos. Und ohne sie gäbe es kein Leben auf der Erde. Wir zeigen dir die verborgene Welt der Mikroorganismen. Du erfährst, warum sie lebenswichtig für Menschen, Tiere und Pflanzen sind und welche Fähigkeiten diese unsichtbaren Lebewesen besitzen.
Veranstaltungstyp:
Seminar
Fachgebiet:
Lebenswissenschaften
Altersgruppe:
7–9 Jahre
Vortragende/r:
Hannes Schmidt
Universität Wien | Research Network Chemistry Meets Microbiology | Department of Microbiology and Ecosystem Science
Petra Pjevac
Anne Daebeler
Ort
Campus der Universität Wien
Adresse:
Spitalgasse 2, 1090 Wien
Treffpunkt:
im Hof 2
Anfahrt:
Straßenbahnlinien 5, 33, 43 und 44 Station Lange Gasse, Buslinie 13A Station Skodagasse