Suchen

Was geschieht eigentlich bei Gericht?

Wir spielen eine Verhandlung vor einem Strafgericht

Nummer:
932
Datum:
Mittwoch 12. Juli von 09 bis 12 Uhr
Vortragsinhalt:
Du erfährst, was geschieht, wenn jemand etwas getan hat, das durch ein Gesetz verboten ist (zum Beispiel eine Körperverletzung). Wir zeigen dir, wer darüber entscheidet, welche Strafe die Täterin oder der Täter bekommt und welche Aufgaben z.B. die Polizei, eine Staatsanwältin, ein Verteidiger oder eine Richterin haben.
Veranstaltungstyp:
Workshop 15 Jahre KinderuniWien
Fachgebiet:
Rechtswissenschaften
Altersgruppe:
10–12 Jahre
Vortragende/r:
Robert Kert
Wirtschaftsuniversität Wien | Department für Öffentliches Recht und Steuerrecht | Institut für Österreichisches und Europäisches Wirtschaftsstrafrecht
Raphaela Bauer
Wirtschaftsuniversität Wien | Department für Öffentliches Recht und Steuerrecht | Institut für Österreichisches und Europäisches Wirtschaftsstrafrecht
Verena Brunner
Wirtschaftsuniversität Wien | Department für Öffentliches Recht und Steuerrecht | Institut für Österreichisches und Europäisches Wirtschaftsstrafrecht
Christopher Kahl
Wirtschaftsuniversität Wien | Department für Öffentliches Recht und Steuerrecht | Institut für Österreichisches und Europäisches Wirtschaftsstrafrecht
Ort
Wirtschaftsuniversität Wien
Adresse:
Teaching Center, Welthandelsplatz 1, 1020 Wien
Treffpunkt:
beim InfoPoint
Anfahrt:
U2 Station Krieau, Buslinie 82A Station Trabrennstraße