Suchen

Muss eine Silvesterrakete rauchen?

Umweltfreundlicher Raketenbauworkshop aus Recyclingmaterialien

Nummer:
605
Datum:
Donnerstag 13. Juli von 13.30 bis 15 Uhr
Vortragsinhalt:
Anhand von Raketen, die wir selbst bauen werden, kannst du erleben, wie Energie gespeichert werden kann. An der hauseigenen Raketenstartbahn wird dann die gespeicherte Energie spektakulär abgegeben.
Veranstaltungstyp:
Workshop Klima und Energie
Fachgebiet:
Mensch und Umwelt
Altersgruppe:
7–9 Jahre
Vortragende/r:
Tobias Pröll
Universität für Bodenkultur Wien | Department für Materialwissenschaften und Prozesstechnik | Institut für Verfahrens- und Energietechnik
Florian Pröll
Universität für Bodenkultur Wien
Florian Zerobin
Universität für Bodenkultur Wien | Department für Materialwissenschaften und Prozesstechnik | Institut für Verfahrens- und Energietechnik
Magdalena Wolf
Universität für Bodenkultur Wien | Department für Materialwissenschaften und Prozesstechnik | Institut für Verfahrens- und Energietechnik
Anna Katharina Aschauer
Universität für Bodenkultur Wien
Ort
Universität für Bodenkultur Wien
Adresse:
Franz-Schwackhöfer-Haus, Peter-Jordan-Straße 82, 1190 Wien
Treffpunkt:
beim InfoPoint
Anfahrt:
Buslinien 40A Station Borkowskigasse und 10A Station Dänenstraße