Suchen

Mit 80 durch die Straßen?

Mal ganz anders unterwegs

Nummer:
606
Datum:
Montag 12. Juli von 12.30 bis 14 Uhr
Vortragsinhalt:
Gemeinsam wagen wir den Perspektivenwechsel: Wie ist es, alt, bewegungseingeschränkt oder blind unterwegs zu sein? Auf experimentellen Begehungen mit Altersanzug, Rollstuhl, Blindenstock erkunden wir die Umgebung. Durch Selbsterfahrung werden uns Problemstellen bewusst, die wir mit einer App verorten.
Veranstaltungstyp:
Seminar
Fachgebiet:
Mensch und Umwelt
Altersgruppe:
10-12 Jahre
Vortragende/r:
Juliane Stark
Universität für Bodenkultur Wien | Department für Raum, Landschaft und Infrastruktur | Institut für Verkehrswesen
Sandra Wegener
Universität für Bodenkultur Wien | Department für Raum, Landschaft und Infrastruktur | Institut für Verkehrswesen
Valerie Batiajew
Universität für Bodenkultur Wien | Department für Raum, Landschaft und Infrastruktur | Institut für Verkehrswesen
Michaela Stern
Universität für Bodenkultur Wien | Department für Raum, Landschaft und Infrastruktur | Institut für Verkehrswesen
Cornelia Weber
Universität für Bodenkultur Wien | Department für Raum, Landschaft und Infrastruktur | Institut für Verkehrswesen
Ort
Universität für Bodenkultur Wien, Gregor-Mendel-Haus
Adresse:
Gregor-Mendel-Straße 33, 1180 Wien
Treffpunkt:
Innenhof des Gregor-Mendel-Hauses, Zugang und Eingang Feistmantelstraße
Anfahrt:
Buslinie 40A Station Linnéplatz, 10A Station Dänenstraße